Das gelobte Metallerland

Mal wieder kurz was von mir…
Das wichtigste zu erst, ab spätestens 01.09.2011 haben wir eine nette Wohnung in Ohligs. Hiermit lade ich alle herzlich zum Umzug ein ;)
Des weiteren erlebt nicht nur Nina schöne Dinge, ich war (leider nur einen Tag, weil ich ein Lappen bin) am Donnerstag auf dem Death feast open air, bei dem ich meine spätpubertäre Seite mal wieder raushängen lassen konnte.
Metalfestivals hab ich echt vermisst!

4 Responses to “Das gelobte Metallerland”

  1. Otto Says:

    Gegen Flasche Bier und Stullen helfe ich gerne …

  2. anni Says:

    Hauptsache dem armen, halbnackten Kerl am Hintern herum fummeln :D

  3. Nina Says:

    Hihihihi… ^^

    Da bin ich ja neidisch, dass du die guten europäischen Metalfestivals genießen kannst. Aber freut mich, dass ihr Spaß hattet!
    Wenn du dir nun noch die Dong-Karte unter den Nagel reißt, bin ich vollends neidisch!

  4. Matze Says:

    Hi,

    hab ncoh ne Dong Karte zu verkaufen. Hat jemand interesse?
    Falls ja, bitte e-mail an brat-wurst@gmx.net.

    Gruß,
    Matze

Leave a Reply